Zu Besuch bei den Rothirschen im Fürther Stadtwald. Jetzt im Sommer führen die Alttiere, das sind die Hirschmütter, ihre Kälber. Mit etwas Glück kann man den „Kleinen“ beim Trinken der Muttermilch zusehen! Der „Alte“, also der Platzhirsch, trägt ein Geweih im Bastkleid, bis er es in einigen Wochen „fegen“ wird und so das endgültige Erscheinungsbild zum Tragen kommt. Der neu eröffnete Wald- Wildlehrpfad bietet jede Menge interessante Informationen....Gunnar Förg.

Eigene Fotografien

Web-Fotogalerie erstellt mit Adobe Lightroom.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19

KLARO